Sonntag, 13. Dezember 2015

Advent – Teil 3



Advent – Teil 3

Der Schnee der alten Tage schmolz,
Im Ofen knistert duftend Holz –
Musik erwärmt, ach, die Gemüter
Wie Weihrauch oder andre Güter
Die langsam nun die Runde machen.
Es ist ein kleines Licht entsprungen
Von dem Kranze in die Luft.
Dann ist das Glockenspiel erklungen –
Es sang, als ob ein Engel ruft:
Komm zu mir, hier wird es gut!
Feuer, weiche von den Schwachen –
Komm‘ zum Himmel! Aus der Glut
Fällt federweich ein Tränelein
Und gräbt sich in den Kranz hinein.
Ein Heiliger wird nie ihn segnen.
Als die Wände sich bewegten,
Zuckt zusammen jedes Leben
Das bis eben hat gefeiert
Und erstarrt vor der Person.
Die meisten kennen diese schon.
Es ist ein Jude, sehr bekannt
Und wird Messias auch genannt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen